31. März 2016

Hannover gegen HSV 02.04.2016 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 20:37



Zieht 96 den HSV mit in den Keller?

Bundesliga Tipps

Hannover gegen HSV Bundesliga Tipp

Samstagmittag, den 02.04.2016 um 15:30 Uhr, gastiert der Hamburger SV bei Hannover 96 in der HDI-Arena. Die Niedersachsen verloren auch das Abstiegsendspiel in Frankfurt und können für die 2. Liga planen. Die Schaaf-Elf ist mit 17 Punkten abgeschlagener Tabellenletzter und hat 10 Punkte Rückstand auf das rettende Ufer. Der HSV vergeigte das Heimspiel gegen Hoffenheim, bleibt aber weiterhin auf Rang 12. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt nur noch vier Punkte.

 

bundesliga wett-tipp Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Hannover

Die Mannschaft von Thomas Schaaf lieferte sich in Frankfurt ein intensives Spiel mit vielen harten Zweikämpfen auf beiden Seiten. Die erste Möglichkeit hatten die Gäste durch Karaman, dessen Schuss aber von SGE-Keeper Hrdecky gehalten wurde. Direkt danach wurden die Hessen stärker und suchten den Weg nach vorne. Allerdings spielten die Hausherren dabei einen Fehlpass nach dem anderen und machten sich so das Leben schwer. In der 33. Minute traf Hertha-Leihgabe Ben-Hatira aus dem Gewühl heraus dann zum 1:0 für die SGE (33.). Hannover schaffte es nicht den Schalter umzulegen und kam irgendwie nie richtig in die Partie. Im zweiten Spielabschnitt hätte Seferovic frei vor H96-Schlussmann Zieler das 2:0 erzielen müssen (48.). Ein Lebenszeichen gaben die schwachen Niedersachsen mit dem Fernschuss von Kiyotake ab (55.). Danach hatte Frankfurt Chance um Chance und stand mehrfach alleine vor dem gegnerischen Tor. Die Auflösungserscheinungen der Gäste konnte man aber dennoch nicht nutzen. Nur noch Prib (79.) und Saint-Maximin (91.) sendeten ein kleines Lebenszeichen. Zum Ausgleich hat es aber nicht mehr gereicht.

Die Schaaf-Elf verlor 12 der letzten 13 Saisonspiele und ist nach dem Sieg in Stuttgart schon wieder seit vier Partien in Serie ohne Punkt bei einem Torverhältnis von 1:11. Die vergangenen sechs Heimauftritte wurden alle verloren und dabei erzielte man nur einen Heimtreffer. Mit zwei Heimsiegen und elf Heimpleiten ist kein anderes Team zuhause schlechter. 24 Mal klingelte es vor heimischer Kulisse im Kasten von Weltmeister Zieler – schwächste Heim-Defensive. Mit 11 Heimtreffern ist nur Aufsteiger Darmstadt zuhause offensiv ungefährlicher. 22 Saisontreffer nach 27 Spieltagen sind ebenfalls schlechtester Wert der Liga.

Leon Andreasen, Uffe Bech, Charlison Benschop und Felipe fallen verletzt aus.

Kenan Karaman, Hiroshi Kiyotake und Artur Sobiech sind mit jeweils drei Buden die erfolgreichsten Torschützen bei den Niedersachsen.

Teamcheck HSV

Der Bundesliga Dino hatte Hoffenheim zu Gast und hätte durch Gregoritsch fast die frühe Führung erzielt (1.). Danach waren die Kraichgauer an der Reihe und hätten durch Uth treffen können (4.). Wieder war es Gregoritsch, der mit einem Fernschuss eine gute Möglichkeit hatte (16.). In der 20. Minute riss HSV-Torwart Adler Kramaric im Strafraum um. Es gab Elfmeter für die Gäste, den der Gefoulte selbst sicher verwandelte. Der überraschende Doppelschlag zum 2:0 durch Volland ging einer Fehlentscheidung voraus. Ein angeblicher Rückpass von Ostrzolek auf Adler wurde mit Freistoß für die TSG im Strafraum bewertet – 2:0. Schnell kamen die Hausherren aber zurück und verkürzten durch einen fragwürdigen Handelfmeter durch Hunt auf 1:2 (30.). Nach dem Pausentee erspielte sich Hamburg viele Möglichkeiten. Wieder war Gregoritsch der Pechvogel und brachte das Leder aus sechs Metern nicht im Gehäuse unter, weil Hoffenheims Schlussmann Baumann stark parierte (52.). Mitten in der HSV Drangphase konnten die Gäste durch Vargas auf 3:1 erhöhen (68.). Die Labbadia-Elf versuchte es weiter, aber auch Cleber konnte den Anschlusstreffer nicht mehr erzielen (84.) und so blieb es beim glücklichen Auswärtssieg für die Nagelsmann-Elf.

Die Labbadia-Elf konnte nur eins der letzten sechs Ligaspiele gewinnen und kassierte gegen Hoffenheim die zweite Pleite in Folge. Keins der letzten fünf Auswärtsspiele konnte der Liga Dino für sich entscheiden (zwei Punkte) und verlor zuletzt zwei Mal in Folge in Leverkusen und auf Schalke. Vier Siege, drei Remis und sechs Niederlagen gab es für die Hanseaten in der Fremde.

Gladbach Leihgabe Josip Drmic fällt bis Saisonende aus und wird im Trikot mit der Raute nicht mehr auflaufen.

Nicolai Müller (7 Tore) und Pierre-Michel Lasogga (6) sind mit zusammen 13 Toren die besten Knipser an der Elbe.

 

Bleibt Mainz an den Europa League Plätzen dran?
Mainz gegen Augsburg, 02.04.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

Hannover Formcheck

24/03/16 Testspiele Hannover – St. Pauli S – 4:1
19/03/16 Bundesliga E. Frankfurt – Hannover N – 1:0
12/03/16 Bundesliga Hannover – Köln N – 0:2
05/03/16 Bundesliga Bremen – Hannover N – 4:1
01/03/16 Bundesliga Hannover – Wolfsburg N – 0:4

Hannover: 1 Sieg – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 4 Niederlagen

HSV Formcheck

24/03/16 Testspiele Kiel – Hamburg S – 1:2
19/03/16 Bundesliga Hamburg – Hoffenheim N – 1:3
13/03/16 Bundesliga Leverkusen – Hamburg N – 1:0
06/03/16 Bundesliga Hamburg – Hertha S – 2:0
02/03/16 Bundesliga Schalke 04 – Hamburg N – 3:2

HSV: 2 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 29. März 2016)

 

Statistik Hannover – HSV

14.09.2014 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 2:0 (2:0)
12.04.2014 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 2:1 (1:0)
23.02.2013 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 5:1 (3:1)
26.11.2011 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 1:1 (0:0)
20.11.2010 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 3:2 (1:1)
08.11.2009 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 2:2 (1:2)
01.11.2008 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 3:0 (2:0)
11.08.2007 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 0:1 (0:1)
17.03.2007 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 0:0 (0:0)
08.02.2006 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 2:1 (0:0)
14.05.2005 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 2:1 (1:1)
01.02.2004 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 3:2 (2:1)

8 Siege Hannover – 3 Unentschieden – 1 Sieg HSV

 

Quote Hannover – HSV

Hannover – HSV Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,90 3,30 2,37
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,90 3,20 2,55
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 2,85 3,30 2,50
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,90 3,30 2,30
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 30. März 2016)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Der HSV geht zwar als Favorit ins kleine Nordderby, dennoch scheint das Spiel trotz der Horror-Bilanz der Niedersachsen noch lange nicht entschieden zu sein. Die Labbadia-Elf befindet sich mittlerweile auch im Abwärtsstrudel und kommt dem Relegationsplatz langsam aber sicher gefährlich nah. Außerdem ist der letzte HSV Sieg in Hannover auch schon lange her. Die Schaaf-Elf weiß so gut wie sicher, dass man sich nicht mehr retten kann und eigentlich abgestiegen ist. Dadurch wird der Druck weniger und man kann befreiter aufspielen. Nutzt Hamburg aber diesmal die Torchancen, die man zahlreich in Leverkusen und Hoffenheim verballerte, wird man die drei Punkte einfahren. Wir rechnen allerdings eher mit einer Punkteteilung in der AWD-Arena und Toren auf beiden Seiten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote auf Bet365: 1.90

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,