3. November 2014

Zenit St. Petersburg gegen Leverkusen 04.11.2014 Tipp & Quoten

Kategorie: Champions League Tipps — bundesliga @ 21:14



Überholt Zenit Leverkusen wieder?

Champions League Tipps

Zenit St. Petersburg gegen Leverkusen Champions League Tipp

Dienstagabend, den 04.11.2014 um 18 Uhr, reist Bayer Leverkusen nach Russland zu Zenit St. Petersburg. Nach der Hinrunde der Champions-League Gruppe C steht die Werkself dank des dreifachen Punktgewinn zuhause gegen St. Petersburg als Gruppenerster mit sechs Punkten fest. Die Tore gegen Zenit schossen Donati (58.) und Papadopoulos (63.). Bayers Wendell sah zehn Minuten vor Schlusspfiff Gelb-Rot und wird damit in Russland fehlen. St. Petersburg rutschte durch die Pleite auf Platz drei ab, hat mit vier Zählern aber die Möglichkeit, bei einem Sieg, Leverkusen wieder zu überholen. Die Partie findet im Stadion Petrovksi statt.

champions league wett-tipp Zenit gewinnt gegen Leverkusen – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel  

Teamcheck Zenit St. Petersburg

Die Generalprobe für Zenit ist durch den 1:0 Auswärtserfolg letzten Samstag bei Meister ZSKA Moskau mal so richtig geglückt. Javi Garcia konnte schon in der 7. Minute aufgrund seines frühen Treffers jubeln. Durch den dreifachen Punktgewinn baute die Mannschaft von Andre Villas-Boas die Tabellenführung vor Moskau bis auf sieben Zähler aus. 12 Spieltage sind bisher in der russischen Premier Liga gespielt und St. Petersburg ist noch ohne Niederlage, bei 10 Siegen und zwei Unentschieden. Ähnlich wie die Bayern in Deutschland, dominiert Zenit die Liga in Russland. 32 Punkte, 34 Tore und nur 6 Gegentreffer – besser ist keiner. Außerdem konnte man bisher alle Heimspiele, bis auf eins gewinnen und gilt als wahre Heimmacht. In der Königsklasse hatte man bisher nur Monaco beim 0:0 zu Gast und ist auch in der Champions-League ohne Heimniederlage.

Sperren oder Verletzungen sind nicht bekannt, sodass die Villas Boas-Elf in Bestbesetzung auflaufen kann. Die beiden brandgefährlichen Offensivspieler Hulk und Jose-Salomon Rondon sind mit jeweils sieben Treffen die erfolgreichsten Torschützen bei Zenit in der Premier Liga.

Teamcheck Leverkusen

Die Mannschaft von Roger Schmidt enttäuschte in der Bundesliga am letzten Wochenende bei der 1:0 Niederlage beim HSV. Die Werkself war optisch überlegen und hatte wie erwartet mehr vom Spiel, dennoch reichte es nur zu einer einzigen echten Chance in der 94. Minute durch Bellarabi. Der deutsche Nationalspieler tankte durch und traf nur den Innenpfosten. Das Tor des Tages schoss van der Vaart per Foulelfmeter, nachdem Jansen von Keeper Leno gefoult wurde (26.). Neun Gelbe Karten gab es in diesem Spiel, so viele wie schon seit einer halben Ewigkeit nicht mehr. Insgesamt war die Partie zum wegschauen mit wenig Tormöglichkeiten und über 50 Fouls. Die Schmidt-Elf bleibt damit nach 10 Spielen auf Rang fünf, mit 16 Zählern und 17:15 Toren.

Nach fünf ungeschlagenen Spielen in Serie kassierte B04 in der Liga wieder eine Niederlage. Zuhause ist Leverkusen noch ohne Pleite, gewann drei Mal und trennte sich zwei Mal Unentschieden. Nach Bayern und Wolfsburg schießt man die meisten Tore in der BayArena (11). 17 Tore nach 10 Spieltagen sind ebenfalls der drittbeste Wert der Bundesliga. Auswärts konnte Bayer erst eine Partie gewinnen, bei zwei Remis und zwei Niederlagen.

Abwehrspieler Wendell wird in St. Petersburg aufgrund seiner Gelb-Roten Karte aus dem Hinspiel fehlen. Reinartz, Rolfes und Castro werden weiterhin verletzt ausfallen. Die schnellen Außenspieler Heung-Min Son und Karim Bellarabi sind mit jeweils vier Toren die treffsichersten Akteure in der Liga.
 

Löst der BVB das Achtelfinalticket in der Königsklasse?
Dortmund gegen Galatasaray, 04.11.2014 – Bundesligatrend Prognose

 

Zenit St. Petersburg Formcheck

01/11/14 Premier League ZSKA Moskau – FK Zenit S – 0:1
29/10/14 Russland – Cup FK Zenit – Ar. Tula U – 2:2 (2:3 n.V.)
26/10/14 Premier League FK Zenit – Mordowia S – 5:0
22/10/14 Champions Leag Leverkusen – FK Zenit N – 2:0
18/10/14 Premier League Krasnodar – FK Zenit U – 2:2

Zenit St. Petersburg: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Leverkusen Formcheck

01/11/14 Bundesliga Hamburg – Leverkusen N – 1:0
29/10/14 DFB- Pokal Magdeburg – Leverkusen U – 1:1 (6:7 N.E)
25/10/14 Bundesliga Leverkusen – Schalke 04 S – 1:0
22/10/14 ChampionsL Leverkusen – FK Zenit S – 2:0
18/10/14 Bundesliga Stuttgart – Leverkusen U – 3:3

Leverkusen: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 03. November 2014)

 

Statistik Zenit St. Petersburg – Leverkusen

22/10/14 ChampionsL Leverkusen – FK Zenit 2:0
10/04/08 UEFA – Cup FK Zenit – Leverkusen 0:1
03/04/08 UEFA – Cup Leverkusen – FK Zenit 1:4

1 Sieg Zenit St. Petersburg – 0 Unentschieden – 2 Siege Leverkusen

 

Quote Zenit St. Petersburg – Leverkusen

Zenit St. Petersburg – Leverkusen Wettanbieter Quoten
  1 X 2  
Logo vom Buchmacher Bet365 2,45 3,50 3,00
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,40 3,40 2,85
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Bet-at-home 2,38 3,29 2,89
Wettanbieter Bet-at-home 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,30 3,30 2,90
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 03. November 2014)

 

Champions League Wett Tipp & Vorhersage

Diese Partie scheint richtig heiß zu werden. Das Hinspiel in Leverkusen zeigte, dass Bayer mit dem russischen Topklub mithalten kann. Jetzt ist das Heimrecht aber getauscht, sodass wir Zenit St. Petersburg als leichten Favoriten auf den Sieg sehen. Im kalten Russland ist es für deutsche Vereine nie leicht und die Villas Boas-Elf hat gerade in der Offensivabteilung herausragende Einzelkönner. Motivierend wird für St. Petersburg auch sein, dass sie mit einem Sieg die Werkself in der Tabelle wieder überholen werden. B04 ist aber natürlich nicht. Dennoch glauben wir, dass Zenit die Partie für sich entscheiden wird und die drei Punkte in Osteuropa bleiben werden.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Zenit St. Petersburg

Wettquote auf Bet365: 2.45

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
 
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
 
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,