9. März 2019

Fürth gegen Dresden Tipp Prognose & Quoten 10.03.2019

Kategorie: 2. Bundesliga Tipps — Charlie

Vergrößert Fürth den Abstand auf Dresden?

2. Bundesliga Wett-Tipps

Fürth gegen Dresden Tipp & Quoten, 10.03.2019 – 13:30 Uhr

Für diese Paarung geht es ins untere Mittelfeld der 2. Bundesliga. Dort rangieren vor dem 25. Spieltag Greuther Fürth und Dynamo Dresden auf Platz 12 und 13. Mit einem möglichen Aufstieg hat das nichts mehr zu tun, eher schon mit dem Tabellenkeller. Fürth aktuell neun Punkte vor dem Relegationsplatz, Dresden hingegen nur sieben Zähler. Das ist zwar grundsätzlich ein gutes Polster, aber auch nichts, worauf sich die Teams ausruhen könnten. Ein Sieg am Sonntag wäre für beide Seiten also ein wichtiger Schritt in Richtung Klassenerhalt. Vor allem wäre aber auch für beide Seiten ein Sieg so wichtig, weil es beide zuletzt nicht so oft hinbekommen haben. Fürth wartet seit drei Spielen auf einen Sieg, Dresden sogar seit sechs Spielen. Interessanterweise haben beide Mannschaften ihren letzten Sieg gegen den MSV Duisburg geholt. Fürth wird natürlich aufgrund des Heimvorteils favorisiert, aber auch nicht so, dass der Sieg schon in Stein gemeißelt wäre, wenn es am Sonntag ab 13:30 Uhr (MEZ) im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer losgehen wird.

 

2. Bundesliga Fürth gewinnt gegen Dresden Quote 2.70 bei Interwetten
(Quotenstand: 08.03.2019, 19:56 Uhr)
Zur Interwetten Website

Fürth gegen Dresden Quoten-Vergleich

Fürth – Dresden Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
2.62 3.30 2.60
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
2.85 3.10 2.60
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
2.80 3.15 2.60
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
2.70 3.15 2.55
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 08.03.2019, 19:58 Uhr)

 

Fürth: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Eigentlich sah es im ersten Drittel der laufenden Saison nicht allzu schlecht für Greuther Fürth aus, doch dann kam langsam der Einbruch. Hatte das Team zwischenzeitlich sogar den Blick auf die Aufstiegsplätze gerichtet, kann das derzeit absolut kein Thema mehr sein. Zuletzt konnte man die Hinrunde auf Platz 10 beenden, doch die bisherige Rückrunde kam nicht viel herum. Aus den letzten sieben Spielen sind nur sechs Punkte erwachsen. Einzig Dynamo Dresden und Sandhausen sind noch schlechter. Nach der deutlichen 0:6 Niederlage in Paderborn wurde die Reißleine gezogen. In der Folge hat Stefan Leitl das Team übernommen und immerhin nur eines der vier Spiele verloren, bei denen er an der Seitenlinie verantwortlich war.

Die Da 0:6 gegen Paderborn war ein Tiefpunkt der Saison, auf den immerhin aber ein 1:0 Sieg gegen Duisburg folgen konnte. Somit also ein gelungener Einstand für Trainer Leitl. Die zwei Spiele darauf gegen Kiel und Heidenheim endeten in Unentschieden. Am letzten Spieltag dann die Niederlage in Hamburg, die sicherlich eingeplant werden konnte. Dennoch: Will Fürth deutlich den Klassenerhalt schaffen, wäre ein Sieg im nächsten Spiel viel wert.
Auch wenn Fürth in der Heimtabelle auch nur im Mittelfeld zu finden ist, so hat das Team immerhin nur zwei von elf Spielen verloren. Allerdings eben auch nur vier Spiele gewonnen. Die restlichen fünf Partien endeten in Punkteteilungen. Bei 16:15 steht das aktuelle Torverhältnis im eigenen Stadion.

Fehlen werden am Sonntag vermutlich Hans Nunoo Sarpei und Yosuke Ideguchi, die beide verletzt sind. Außerdem auch Julian Green, der in jedem Fall gesperrt nicht dabei sein kann, wenn es gegen Dresden gehen wird.

Letzte Spiele von Fürth

04.03.2019 – 2. Bundesliga – Hamburg vs. Fürth 1:0 – N
22.02.2019 – 2. Bundesliga – Fürth vs. Heidenheim 0:0 – U
17.02.2019 – 2. Bundesliga – Kiel vs. Fürth 2:2 – U
09.02.2019 – 2. Bundesliga – Fürth vs. Duisburg 1:0 – S
02.02.2019 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Fürth 6:0 – N

Fürth: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 08.03.2019)

 

Abstiegskampf pur: Magdeburg empfängt Sandhausen
Magdeburg gegen Sandhausen 10.03.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Dresden: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Seit sechs Spielen hat Dresden nicht mehr gewonnen. Oder anders ausgedrückt: Dynamo Dresden hat im neuen Jahr noch kein Spiel gewinnen können. Dabei waren die Hoffnungen groß, dass man im neuen Jahr wieder durchstarten würde, nachdem es kurz vor Weihnachten und damit zum Auftakt der Rückrunde den Sieg gegen Dresden gegeben hat. Doch die guten Ergebnisse blieben seit Ende Januar aus. Daher steht Dresden nach wie vor nur auf Platz 13 und profitiert auch davon, dass die untere Konkurrenz noch nicht vorbeigezogen ist. Dennoch kann man sich darauf auch nicht ausruhen. Das Polster von sieben Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz kann durchaus auch schnell aufgebraucht sein. Dresden könnte zwar auch mit einem Unentschieden in Fürth leben, unterm Strich wäre es aber die Serie ohne Sieg fortsetzen.

Mit einem Auswärtssieg in Duisburg ist Dresden in die Winterpause gegangen, aus der man mehr als schlecht wieder herausgekommen ist. Gegen Bielefeld, Heidenheim und Hamburg gab es gleich drei Niederlagen in Folge. Zuletzt gab es immerhin zwei Punkte aus den letzten drei Spielen. Die resultierten aus Unentschieden gegen Regensburg und zuletzt Bochum. Dazwischen gab es aber ein 0:2 in Darmstadt.
Auswärts hat Dresden in der bisherigen Saison die Hälfte der Spiele verloren. Das sind sechs von zwölf Partien gewesen. In drei weiteren Spielen wurden die Punkte mit dem Gegner geteilt, drei Spiele konnten gewonnen werden. Das Torverhältnis von 11:21 ist deutlich negativ.

Im Dresdner Kader sind derzeit folgende Spieler verletzt: Marco Hartmann, Vasil Kusej, Brian Hamalainen, Florian Ballas und Jannik Müller.

Letzte Spiele von Dresden

03.03.2019 – 2. Bundesliga – Dresden vs. Bochum 2:2 – U
23.02.2019 – 2. Bundesliga – Darmstadt vs. Dresden 2:0 – N
17.02.2019 – 2. Bundesliga – Dresden vs. Regensburg 0:0 – U
11.02.2019 – 2. Bundesliga – Hamburg vs. Dresden 1:0 – N
02.02.2019 – 2. Bundesliga – Heidenheim vs. Dresden 1:0 – N

Dresden: 0 Siege – 2 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 08.03.2019)

 

Fürth gegen Dresden – Direkter Vergleich

30.09.2018 – 2. Bundesliga – Dresden vs. Fürth 0:1
11.02.2018 – 2. Bundesliga – Fürth vs. Dresden 1:0
08.09.2017 – 2. Bundesliga – Dresden vs. Fürth 1:1
21.04.2017 – 2. Bundesliga – Fürth vs. Dresden 1:0
20.11.2016 – 2. Bundesliga – Dresden vs. Fürth 2:1
21.03.2014 – 2. Bundesliga – Dresden vs. Fürth 1:1
30.09.2013 – 2. Bundesliga – Fürth vs. Dresden 4:0
03.02.2012 – 2. Bundesliga – Dresden vs. Fürth 3:1
06.08.2011 – 2. Bundesliga – Fürth vs. Dresden 1:0
08.03.2006 – 2. Bundesliga – Dresden vs. Fürth 1:2

6 Siege Fürth – 2 Unentschieden – 2 Siege Dresden

 

 

Fürth gegen Dresden Tipp Prognose & Vorhersage

Derzeit sind sich Greuther Fürth und Dynamo Dresden nicht fern. Das ist einmal in der Tabelle abzulesen, in der Fürth zwei Punkte vor Dresden liegt. Aber auch mit Blick auf die bisherige Rückrunde. Sechs Punkte gab es nur für Fürth, aber Dresden auch nur mit fünf Zählern aus den letzten sieben Spielen. Ein Topspiel der besonderen Art muss man am Sonntag wohl nicht erwarten, aber eine enge Partie, die hart umkämpft sein wird. Entsprechend kann vieles passieren, worauf auch die Quoten hindeuten. Aber der Vorteil liegt wohl bei Fürth, dass eben seit dem Trainerwechsel doch auch ein anderes Gesicht gezeigt hat. Hinzukommt auch noch der Heimvorteil. Schon das Hinspiel haben die Kleeblätter in Dresden gewonnen. Tipp 1 also – Sieg Fürth gegen Dresden.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Fürth

Wettquote bei Unibet*: 2.80 (Quotenstand: 08.03.2019, 19:57 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

Weitere interessante Artikel:
2. Bundesliga Tipps / Prognose
2. Bundesliga Quoten


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Top 5 Wettanbieter
Logo vom Buchmacher Bet365 5 Sterne Testbericht lesen Bet365 besuchen
Logo vom Buchmacher LeoVegas 4.5 Sterne Testbericht lesen LeoVegas besuchen
Logo vom Buchmacher Betway 4.5 Sterne Testbericht lesen Betway besuchen
Logo vom Buchmacher Interwetten 4.5 Sterne Testbericht lesen Interwetten besuchen
Logo vom Buchmacher Tipico 4.5 Sterne Testbericht lesen Tipico besuchen